Leitbild

Leitbild

Unser Firmenleitbild
  • Wir stellen hohe Ansprüche an den Ausbildungsstandard unserer Kurse und Fahrstunden.
  • Wir wollen „nicht nur für die Prüfung“ ausbilden, sondern den Fahrschülern eine über die Prüfung hinwegführende Basis mit auf den Weg geben.
  • Wir achten darauf, dass der Spass beim Unterrichten seinen Platz hat und fördern die gute Lernatmosphäre.
Marktorientierung
  • Da wir den Praxisbezug haben und uns täglich den Herausforderungen im Strassenverkehr stellen, kennen wir sowohl die Seite des Kleinunternehmens als aber auch die des Fahrzeugführers.
  • Wir orientieren uns an den jeweiligen Situationen auf dem Markt und bauen unser Ausbildungsprogramm dementsprechend zielgerichtet aus.
  • Die Fahrausbildung ist stark zielorientiert. Die hohe Erfolgsquote basiert auf der qualitativ guten und gründlichen Schulung, in der wir den Fahrschüler handlungs- und aufgabenorientiert unterrichten.
Produktivität
  • Wir erreichen unsere Ziele durch bewussten, kreativen Einsatz unserer Mittel.
  • Unsere Arbeit verschafft uns Zufriedenheit, weil wir uns mit unseren Aufgaben identifizieren.
Kreativität
  • Wir wollen uns stets verbessern und stellen deshalb unser Tun immer wieder in Frage.
Mitarbeiter
  • Unsere Mitarbeiter sollen selbstständig und eigenverantwortlich ihre Aufgaben wahrnehmen und kundenorientiert unterrichten.

Andragogische Leitideen

Es werden ein hohes Mass an Fachkompetenz, Handlungskompetenz sowie soziale und persönliche Kompetenzen gefordert.

  • Die Lernprozesse sind stark praxis- und lösungsorientiert.
  • Wo nötig werden immer wieder Praxistransfers veranschaulicht, um den Praxisbezug im Vordergrund zu halten.
  • Die Lerninhalte werden laufend aktualisiert und auf die Problemstellung und Bedürfnisse der Teilnehmenden ausgerichtet.
  • Die Eigenverantwortung der Teilnehmenden ist zentral für den erfolgreichen Unterrichtsablauf.